Workshop

Lachseminar

wie geht das ?

3 in 1 Muzio Lachen_Grossgruppe_QUADREin Lachseminar ist eine körperliche und mentale «Mobilmachung»! Vom Lachen ist der ganze Körper betroffen, Lachen entspannt und belebt umfassend. Gleichzeitig gerät auf mentaler Ebene der gewohnte Ernst ins Stolpern, eingefahrene Sichtweisen und Verhaltensmuster werden vorübergehend verändert oder gar außer Kraft gesetzt. Theorie und Praxis, wohldosiert und in bekömmlichem Wechsel. Die meisten Menschen wollen mehr wissen, bevor sie sich in unbekanntes Gebiet wagen. In Lach-Seminaren wird diesem Umstand Rechnung getragen, indem die wichtigsten wissenschaftlichen Humor – und Lach-Facts vermittelt werden. Das Wesentliche geschieht jedoch in der Aktion: Durch einfache Übungen und Spiele wird gemeinsam eine Atmosphäre geschaffen, in der etwas Phänomenales möglich wird: Das «Lachen ohne Grund». Bei der Leitung von Lachseminaren wird sorgfältig darauf geachtet, dass sich niemand bloßgestellt fühlt oder meint, sich unfreiwillig exponieren zu müssen! Lachseminare stören in keiner Weise betriebliche Hierarchien, und es gelingt stets mit Leichtigkeit, zum (allfälligen) Ernst der Veranstaltung zurückzukehren! Weitere Infos und Buchung: Lachseminar

    Basel – Tierpark Lange Erlen

    IMG_1116kleinEinem ganz besonderen Ort konnten wir unseren Kunden für einen BBQ-Workshop mitten in Basel anbieten. Den Pavillon auf dem Gelände des Tierparks Lange Erlen. Eingebettet zwischen Erlebnisbauernhof und dem neuen Wisent-Gehege  haben wir viele Spezialitäten auf dem Grill zubereitet, Tipps und Rezepte an die Teilnehmer weiter gegeben und einen tollen mehr …

      Kick-off 2014

      Bild 076Kennen Sie schon die Herausforderungen, die das Jahr 2014 für Sie und Ihr Team bringt? Ist Ihr Team fit und gut vorbereitet, um anstehenden Aufgaben optimal zu meistern?

      Analysieren und steigern Sie die Leistungsstärke Ihres Teams in unserem Workshop Team-Check 2014! Gemeinsam erarbeiten wir folgende Themen: Wo liegen unsere Stärken, wo die Schwächen? Welche Chancen und Risiken bestehen? mehr …